ANOTHER HOPE CHILDRENS’ MINISTRY, UGANDA

Wieder zu besetzen ab Sommer 2021

 

Einsatzdauer: 12 Monate
Arbeitsfeld: Heimerziehung
Land: Uganda
Lage: Kkona West Village, Wakiso, 22 km von Kampala entfernt
Anzahl der Plätze: 2
Sprache: Englisch und Luganda
Programm: weltwärts
Unterbringung: Gastfamilie in der näheren Umgebung, nach 3-6 Monaten ist ein Umzug in eine Freiwilligen-WG möglich


Das Another Hope Childrens’ Ministry (AHCM) ist eine NGO, die 2006 gegründet wurde.
Ziel der NGO ist es, Waisen- und Straßenkindern sowie Kindern aus armen Familien eine Perspektive und ggf. ein neues zu Hause zu bieten. Die Kinder können hier vorübergehend oder dauerhaft leben, je nachdem, wie ihre familiäre Situation aussieht. Darüber hinaus werden Eltern und Kinder hier wieder zusammen geführt und Eltern werden zu verschiedenen Themen geschult und beraten etc.


Zu AHCM gehören verschiedene Farmprojekte, wie eine Hühnerzucht und ein Garten sowie ein Wassertank-Projekt, bei dem Wassertanks an Familien in der Region abgegeben werden, um sauberes Trinkwasser für die Familien sicher zu stellen.

Tätigkeiten der Freiwilligen

 

Die Freiwilligen unterstützen bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen, bieten Freizeitaktivitäten an, unterstützen bei Schulaufgaben, helfen bei dem Erwerb der englischen Sprache, sowie bei anfallenden Haushalts-Aufgaben und der Pflege von kranken Kindern.