FARAJA HOSPITAL, TANSANIA

Wieder zu besetzen ab Sommer 2021

 

Einsatzdauer: 12 Monate
Arbeitsfeld: Gesundheitswesen
Land: Tansania
Lage: Himo, im Norden Tansanias
Anzahl der Plätze: 2
Sprache: Swahili, Englisch
Programm: weltwärts
Unterbringung: In der Nähe der Einrichtung in einer Gemeinschaftsunterkunft/ WG


Das Faraja Hospital in Himo ist ein Krankenhaus in privater Trägerschaft für die lokale Bevölkerung in der Region rund um Himo. In der Einrichtung werden täglich ca. 150 Patient*innen versorgt. Es bietet die Sicherstellung der allgemeinen Gesundheitsversorgung der lokalen Bevölkerung.

Tätigkeiten der Freiwilligen

 

Die Freiwilligen unterstützen bei der Versorgung und Behandlung der Patient*innen und übernehmen einfache pflegerische Tätigkeiten unter Anleitung und Begleitung des lokalen Fachpersonals. Unterstützung bei der administrativen Arbeit ist gewünscht. Ebenso ist eine Unterstützung im Labor und in der Begleitung bei Krankentransporten möglich.
Generell werden die Freiwilligen nach Neigungen und Interessen eingesetzt. Das Krankenhaus ist hier flexibel und offen.


Die Einsatzstelle ist nur für Freiwillige mit Vorerfahrung/ beruflicher Ausbildung oder Studium im medizinischen Bereich geeignet.