INSTITUO EDUCACIONAL COLLICO, CHILE

Wieder zu besetzen ab Sommer 2021

 

Einsatzdauer: 12 Monate
Arbeitsfeld: Schule und Bildung
Land: Chile
Lage: Valdivia, im ca. 7 km vom Zentrum entfernten
Stadtteil Collico
Anzahl der Plätze: 1 weibliche Freiwillige
Sprache: Spanisch
Programm: weltwärts
Unterbringung: Einzelzimmer im Mädchenwohnheim "Villa Huidif"


Die Sociedad de Beneficencia Hogar Nino wurde 1952 als solidarische Initiative valdivianischer Frauen gegründet. Heute ist die Einrichtung Teil eines staatlich geförderten Programms. Dazu gehört das Instituto Educacional Collico. In die integrative Gesamtschule mit angeschlossener Vorschule gehen ca. 290 Kinder aus einem ärmeren Stadtteil Valdivias, vom Kindergartenalter bis zur achten Klasse.


Die Kinder kommen aus teilweise schwierigen sozialen Verhältnissen.

Tätigkeiten der Freiwilligen

 

In der Schule begleitet die Freiwillige eine Schulklasse und je nach Interesse kann sie den Unterricht mit eigenen Ideen mitgestalten und nach Absprache auch selbst Unterricht (z.B. in Kunst oder Musik) geben. Darüber hinaus können evtl. kreative AGs, Pausengestaltung, Hausaufgabenhilfe, etc. angeboten werden.